ZEvA ruft neue Reihe für thematische Analysen ins Leben

Ab sofort gibt die ZEvA die wissenschaftliche Reihe „Studien zum Qualitätsmanagement im Hochschulwesen“ heraus.

Die Reihe dient einerseits der regelmäßigen Publikation der thematischen Analysen der ZEvA, die so an einem Ort vereint und damit leichter zugänglich sind. Andererseits ist die Reihe offen für Beiträge von Expert*innen aus der Wissenschaft sowie dem internen und externen Qualitätsmanagement an Hochschulen und Berufsakademien. Die Reihe erscheint als Online-Publikation auf unserer Homepage und ist über die ISSN in Bibliothekskatalogen und Zeitschriftendatenbanken verzeichnet.

Die erste Nummer unserer Reihe bildet die Studie „Programmakkreditierung in der Corona-Pandemie – Eine Bilanz“ von Dr. Antje Kuhle.

Weitere Informationen finden Sie unter Thematische Analysen