MINT-Tagung

Save the date: Tagung am 8.10.2014 in Hannover „MINTdenken – Strategien für erfolgreiche MINT-Studienabschlüsse in Niedersachsen“

Die Nachfrage nach hoch qualifizierten Fachkräften in naturwissenschaftlich-technisch ausgerichteten Berufsfeldern und damit auch nach Absolventinnen und Absolventen von MINT-Studiengängen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) wird in Zukunft weiter steigen. Niedersachsen hat deshalb bereits eine Reihe von Maßnahmen mit dem Ziel ergriffen, die MINT-Potenziale auszuschöpfen und Abbrecherquoten zu senken – von der frühkindlichen MINT-Förderung bis hin zur Hochschulbildung.Wie gelingt es, schon in der Schule die für ein naturwissenschaftlich-technisches Studium notwendigen Kompetenzen so zu befördern, dass die Schülerinnen und Schüler später ein MINTStudium erfolgreich durchlaufen können? Was können die niedersächsischen Hochschulen unternehmen, um Studienanfängerinnen und -anfänger für diese Fächer zu gewinnen und Studierenden zu einem erfolgreichen Abschluss zu verhelfen? Welche konkreten Maßnahmen wurden in Niedersachsen bereits umgesetzt? Welche Best-Practice-Beispiele von erfolgreichen Maßnahmen gibt es? Wo müssen die Anstrengungen noch verstärkt werden?Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich die Tagung „MINTdenken – Strategien für erfolgreiche MINT-Studienabschlüsse in Niedersachsen“ am Mittwoch, dem 8. Oktober 2014, von 10 bis ca. 17 Uhr auf dem Conti Campus der Leibniz Universität Hannover.Die Tagung wird gemeinsam veranstaltet vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) und dem Niedersächsischen Kultusministerium (MK) zusammen mit der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) und der Niedersächsischen Technischen Hochschule (NTH) sowie mit Unterstützung der Stiftung Niedersachsenmetall.Die Veranstaltung ist zugleich eingebettet in die niedersächsischen Fachkräftetage der Fachkräfteinitiative Niedersachsen, die vom 06.10. bis 10.10.2014 stattfinden wird.

HIER können Sie den Info-Flyer zur Veranstaltung als PDF-Datei herunterladen.