Projekte und Referenzen

 

Akkreditierung von Studiengängen an der Higher School of Economics, Moskau

Im Juli 2018 hat die ZEvA erneut eine internationale Akkreditierung an einer der renommiertesten russischen Hochschulen erfolgreich abgeschlossen.
Drei politikwissenschaftliche Studiengänge der HSE wurden auf Basis eines sehr positiven Gutachtens der Expertengruppe ohne Auflagen akkreditiert. Die Akkreditierung gilt für die kommenden fünf Jahre. Der Akkreditierungsbericht ist hier abrufbar:

     

    Re-Akkreditierung des Studienangebots am Technical Trainers College/Applied Engineering College in Riad, Saudi-Arabien

    Die ZEvA Kommission hat 2017 das Programmangebot des Technical Trainers College/Applied Engineering College in Riad, Saudi-Arabien, erneut begutachtet und im Februar 2018 akkreditiert. Das ZEvA-Siegel ist für die volle Dauer von jeweils fünf Jahren verliehen worden. Der Akkreditierungsbericht ist hier einsehbar:

     

    Akkreditierung von Studiengängen an der Universität St. Petersburg

    Im Jahr 2017/18 hat die ZEvA erneut ein internationales Akkreditierungsprojekt in Zusammenarbeit mit AKKORK erfolgreich umgesetzt. Begutachtet wurden die Bachelor- und Masterstudiengänge der „School of International Relations“ an der Universität St. Petersburg. Die ZEvA-Kommission hat sich dem positiven Votum der international besetzten Expertengruppe vollständig angeschlossen. Der Akkreditierungsbericht ist unter diesem Link einsehbar:

     

    Zertifizierung eines Weiterbildungsprogramms der International Telecommunication Union

    Im Februar 2018 hat die ZEvA-Kommission das „Spectrum Management Training Programme (SMTP)“ der International Telecommunication Union für die Dauer von fünf Jahren zertifiziert. Das ZEvA-Siegel bestätigt, dass die Module des Weiterbildungsprogramms in ihren Inhalten und Anforderungen Modulen in Masterstudiengängen an Hochschulen äquivalent sind, und dass das ECTS-System in angemessener Weise angewandt wird. Der Zertifizierungsbericht ist hier einsehbar:

     

    Akkreditierung von Studiengängen an der Arab Academy for Science, Technology and Maritime Transport

    Im Jahr 2016 wurden drei Studiengänge an der Arab Academy for Science, Technology and Maritime Transport  (AASTMT) in Alexandria/Ägypten durch die ZEvA begutachtet. Es handelte sich dabei um zwei Bachelorstudiengänge und einen Masterstudiengang im Bereich Maritime Transport und Marine Engineering.
    Auf Basis der positiven Bewertung der Gutachtergruppe hat die Kommission für Internationale Angelegenheiten im Januar 2017 die Studiengänge für die volle reguläre Dauer von fünf Jahren akkreditiert. Der Akkreditierungsbericht ist hier einsehbar (pdf-Datei):

     

    Akkreditierung des Studiengangs Civil Engineering an der Ishik University in Erbil/KRG, Irak

    Im Jahr 2016 wurde von der ZEvA der Studiengang "Civil Engineering" (B.Sc.) an der Ishik University in Erbil/KRG, Irak, begutachtet. Auf Basis der positiven Bewertung akkreditierte die Kommission für Internationale Angelegenheiten im Januar 2017 den Studiengang für die volle reguläre Dauer von fünf Jahren. Der Akkreditierungsbericht ist hier einsehbar (pdf-Datei):

     

    Akkreditierung von Studiengängen an der Alfred Nobel University Dnipropetrovs’k

    Die ZEvA hat im Jahr 2016 ein erstes Begutachtungsverfahren in der Ukraine abgeschlossen. Gegenstand der Akkreditierung waren Bachelor- und Masterstudiengänge der Alfred Nobel University in Dnipropetrovs’k, einer privaten Hochschule mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt. Der Akkreditierungsbericht ist hier einsehbar (PDF-Datei):

     

    Akkreditierung von Studiengängen an der World Maritime University, Malmö

    Im Jahr 2015 wurden ein Master- und ein Ph.D.-Programm in „Maritime Affairs“ an der World Maritime University in Malmö/Schweden erfolgreich mit dem ZEvA-Siegel akkreditiert. Der Akkreditierungsbericht ist hier einsehbar (PDF-Datei):

    Programmakkreditierungen in Kooperation mit AKKORK

    Seit 2014 besteht mit der russischen Agentur AKKORK ein Rahmenvertrag zur gemeinsamen Durchführung von Akkreditierungsverfahren an russischen Hochschulen. Seither konnten zwei gemeinsame Akkreditierungsprojekte (an den Universitäten Samara und Kazan) erfolgreich abgeschlossen werden. Die Akkreditierungsberichte sind hier einsehbar (PDF-Dateien):

     

    Akkreditierung von Studiengängen an der MGIMO University Moskau

    Im Jahr 2012 wurde die ZEvA vom Moscow State Institute of International Relations (MGIMO University) mit der Akkreditierung ihres gesamten Studienangebots beauftragt. Die MGIMO University ist eine der renommiertesten Hochschulen Russlands und vor allem im Bereich Internationale Beziehungen führend.

    Für die Akkreditierung wurden die Studiengänge in fünf Cluster eingeteilt, die jeweils von separaten Expertenteams begutachtet wurden. Die Akkreditierungsberichte können Sie hier einsehen (PDF-Dateien):

     

    Programmakkreditierung am Technical Trainers College Riyadh

    Im Jahr 2012 hat die ZEvA ein Bachelorprogramm am Technical Trainers College in Riyadh/Saudi-Arabien akkreditiert. Der Studiengang zielt darauf ab, die Studierenden für ein Lehramt an berufsbildenden Schulen zu qualifizieren. Der Akkreditierungsbericht ist hier einsehbar (PDF-Datei):